Jugendgruppe

Corona Hygienekonzept

Jugendgruppe  F.V. Hös

  1. Die Anfahrt zum Treffpunkt des Angelplatzes findet nach Hausständen getrennt statt.
  2. Die Ankunft und das Verlassen der Angelstelle ist der Jugendleitung mitzuteilen und die Dokumentation der Teilnahme erfolgt schriftlich durch die Jugendleitung.
  3. Die zu befischende Gewässerstrecke wird vorher von den Jugendleitern festgelegt und ist ohne Kontakt zu anderen Teilnehmern sofort zu beziehen.
  4. Der Mindestabstand von 1,50 Meter ist zu jedem einzuhalten. Ein geeigneter

Mund-/Nasenschutz ist von jedem Teilnehmer mitzuführen und bei Kontakt mit der Jugendleitung wenn der Sicherheitsabstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden kann zu tragen (Verletzungen, Abhaken von Fischen bei Jugendlichen ohne staatlichen Fischereischein oder sonstigen Not-/Zwischenfällen)

  1. Eine Möglichkeit zum Händewaschen und Desinfizieren wird von der Jugendleitung mitgeführt und bei Bedarf zur Verfügung gestellt.
  2. Der Abstand zwischen den jeweiligen Angelplätzen beträgt minimal Zehn Meter.
  3. Die Betreuung der Jugendlichen wird in mindestens zwei Gruppen unterteilt welche fünf Jugendliche nicht überschreitet, für die ein fest eingeteilter Jugendleiter/Betreuer zugeteilt wird. Dies gilt auch für alle Veranstaltungen bis auf Widerruf der Jugendleiter.
  4. Die Teilnahme an Veranstaltungen ist mindestens zwei Tage vorher verbindlich anzukündigen. Nichtangemeldete Teilnehmer werden von der Veranstaltung ausgeschlossen.
  5. Der Austausch von Angelzubehör und Ködern untereinander ist strengstens untersagt! Sollte doch Material benötigt werden, erfolgt die Ausgabe nur durch die Betreuer.
  6. Bis auf weiteres finden keine Wettkämpfe oder Veranstaltungen mit anderen Vereinen statt.
  7. Der Gang zum Handwaschplatz erfolgt vor Bezug und nach Verlassen des Angelplatzes einzeln und mit Mundschutz.
  8. Für die Kontrolle der Erlaubnisscheine, Fischereischeine und gesetzlich vorgeschriebenen Zubehörs wie Kescher, Rachensperre, Metermaß und Abhakzange ist der zugeteilte Betreuer zuständig.
  9. Der Kontakt untereinander wird auf ein Minimum begrenzt.

Bei Missachtung der oben genannten Punkte führt zu einem Ausschluss der jeweiligen Veranstaltung.

 

Fischer-Jugend Höchstadt

„Wenn du die Natur verstehst,

verstehst du auch das Angeln!“

 

Du willst die Natur verstehen und somit auch das Angeln? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir von der Fischer-Jugend Höchstadt legen viel Wert auf den Umgang mit Natur, Fisch und auch auf das Miteinander. Das sieht man zum Beispiel daran, dass wir unser Gewässer pflegen indem wir zwei Mal im Jahr das Ufer und das Wasser von Müll befreien. Um das Angeln bei jedem zu perfektionieren tauschen wir Informationen und Wissen aus und helfen uns gegenseitig – egal ob jung oder alt – wir sind füreinander da.

Durch unsere Veranstaltungen wie Vereinsfischen oder Casting-Tournieren (dem „Zielwerfen“ mit der Angel) stärken wir den Zusammenhalt der Gruppe und das Umgehen miteinander. Mit den Fängen aus unseren Gewässern lernen wir das Zubereiten von Filet oder anderen Rezpten. Für jeden ist etwas dabei was ihm schmeckt.

Der Austausch mit anderen Vereinen ist uns sehr wichtig, so gibt es auch Zeltlager und Freundschaftsfischen an anderen Gewässern. Unsere Jugendleiter und Betreuer schauen uns auf die Finger, geben uns Tipps und kümmern sich sehr gut um uns. Wenn mal etwas nicht klappt oder wir Hilfe brauchen, sind sie sofort zur Stelle.

Wir freuen uns immer wieder Jugendliche von dem Hobby „Angeln“ überzeugen und motivieren zu können ihr Essen selber zu fangen und achtsam mit Natur und Tier umzugehen. Die Veranstaltungen sind sehr gut geplant und immer wieder ein Erlebnis, deswegen freuen wir uns auch, wenn viele Jugendliche daran teilnehmen.

Unser Gewässer ist die Aisch in Höchstadt vom Gremsdorfer Wehr bis zum Greiendorfer Wehr. Dort sind viele verschiedene Fischarten zu finden – dazu zählen zum Beispiel Karpfen, Hecht, Zander, Waller und noch viele mehr.

Haben Dich unsere Informationen neugierig gemacht und nun willst du auch mit dabei sein? Dann komm zum „Schnuppern“ zu einer unserer Veranstaltungen oder werde jetzt Mitglied im Fischerreiverein Höchstadt.

Wir freuen uns auf dich!

Flyer zum ausdrucken

Jugend Aufnahmeformular

Umweltschutz Aischuferreinigung